Schulenburger Landstraße 128 D-30165 Hannover
+49 511 6766943-0
info@kassys.de

Nichtbeanstandungsregelung

Abrechnen mit System

Nichtbeanstandungsregelung

Verlängerung der Nichtbeanstandungsfrist in einigen Bundesländern

Das Bundesfinanzministerium hat bekanntgegeben, dass die Nichtbeanstandungsfrist für manipulationssichere Kassensysteme nicht über den 30.09.2020 hinaus verlängert wird.

Nun haben aber derzeit 8 Bundesländer ihrerseits angekündigt, dass sie ihrerseits Kassensysteme, die noch nicht mit einer TSE ausgestattet sind, bis zum 31.03.2021 nicht beanstanden werden. 

Dazu gibt es jedoch Voraussetzungen, die in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich sein können.

In Niedersachsen z.B. ist Voraussetzung, dass eine TSE bis zum 31.08.2020 verbindlich bestellt sein muss, in anderen Ländern ist die Frist dafür meist der 30.09.2020. 

Grundsätzlich bleibt das Gesetz also bestehen. Es ist nach wie vor Pflicht, die Kassensysteme baldmöglichst mit der TSE auszurüsten.

Bitte informieren Sie sich im Internet über den aktuellen Stand und die Regelungen in Ihrem Bundesland!