Schulenburger Landstraße 128 D-30165 Hannover
+49 511 6766943-0
info@kassys.de

Kategorie: Anforderungen des Finanzamts

Abrechnen mit System

Nichtbeanstandungsregelung

Verlängerung der Nichtbeanstandungsfrist in einigen Bundesländern Das Bundesfinanzministerium hat bekanntgegeben, dass die Nichtbeanstandungsfrist für manipulationssichere Kassensysteme nicht über den 30.09.2020 hinaus verlängert wird. Nun haben aber alle Bundesländer außer Bremen ihrerseits angekündigt, dass sie ihrerseits Kassensysteme, die noch nicht mit einer TSE ausgestattet sind, bis zum 31.03.2021 nicht beanstanden werden.  Dazu gibt es jedoch Voraussetzungen,…
Weiterlesen

MWSt Erleichterungen wegen Corona

Miami Kassensysteme und die Corona Mehrwertsteuer Erleichterungen Miami unterstützt Sie bei der Verarbeitung der MWSt-Erleichterungen! Zur Senkung der MWSt befristet vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 setzt Miami die Steuersätze jeweils nach dem Tagesabschluss vom 30.06.2020 bzw. 31.12.2020 um. Die Normal-Steuersätze bleiben jedoch erhalten! Dadurch ist sichergestellt, dass z.B. offene Tische (in der Gastronomie) oder geparkte…
Weiterlesen

Befristete MWSt Senkung

Der Deutsche Bundestag hat eine vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 befristete Senkung der Mehrwertsteuer beschlossen. In dieser Zeit wird die Normal-MWSt von 19% auf 16% gesenkt, und die ermäßigte MWSt von 7% auf 5%. Selbstverständlich werden Miami Kassen dies verarbeiten können.

Mehrwertsteuer in der Gastronomie

Steuererleichterung für die Gastronomie Zur Abmilderung der Folgen der Corona-Krise sollen Steuererleichterungen für die Gastronomie beschlossen werden. Geplant ist, befristet vom 01.07.2020 bis zum 30.06.2021 die Mehrwertsteuer auf Speisen auch für den Verzehr im Restaurant auf 7% zu senken, so wie dies im Außer-Haus Verkauf der Fall ist. Die entsprechende gesetzliche Regelung wurde bereits auf…
Weiterlesen

Belegausgabepflicht umstritten

Um die Bonpflicht, die ab 01.01.2020 in Kraft tritt, hat sich ein heftiger Streit entwickelt! Nachdem bereits mehrere Berufsverbände wie z.B. Bäcker, gegen die Pflicht, für jeden Verkauf einen Bon drucken zu müssen, protestiert haben, streitet nun auch die Politik über die neue Regel. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier (CDU) hat nun einen Brief an Finanzminister Scholz…
Weiterlesen

Belegausgabepflicht ab 01.01.2020

Ab 01.01.2020 tritt die gemäß AEAO 146a vorgeschriebene Belegausgabepflicht in Kraft! Dies bedeutet, dass für jeden Verkauf im Geschäft oder Restaurant ein Beleg erstellt werden muss. Der Gesetzgeber verspricht sich davon eine bessere Überprüfbarkeit im Rahmen einer Kassen-Nachschau oder steuerlichen Außenprüfung. Es gibt für den Kunden jedoch keine Pflicht, diesen Kassenbon mitzunehmen. Es besteht die…
Weiterlesen

Update zur Kassensicherungsverordnung

Nichtbeanstandungsregelung vom 06.11.2019 Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat am 06.11.2019 eine „Nichtbeanstandungsregelung“ herausgegeben. Bereits seit September 2019 war bekannt, dass es eine Übergangsfrist für die Umrüstung bestehender Kassensysteme auf die neuen Anforderungen gemäß der neuen Gesetzgebung bis zum 30.09.2020 geben soll. Das diesbezügliche Schreiben mit den Details wurde jedoch erst am 06.11.2019 veröffentlicht. Der…
Weiterlesen

Wichtige Gesetzesänderung zum 01.01.2020: Kassensicherungsverordnung – KassenSichV

Zum 01.01.2020 tritt die KassenSichV gemäß §146a AO in Kraft! Wir geben Ihnen hier einige Erläuterungen aus unserer Sicht und nach unseren Erkenntnissen dazu. Bitte beachten Sie jedoch: Wir können und dürfen Ihnen keine rechtliche Beratung geben. Die folgenden Informationen sind daher nicht rechtlich oder steuerrechtlich verbindlich. Bitte befragen Sie Ihren Steuerberater zu diesem Themenkomplex!…
Weiterlesen